Partnerschaften weltweitSuchen
Klinikpartner am Tisch
Aktuelles

Nächste Ausschreibung "Global"

Ort
Bonn
Datum
31.08.2022

Vom 15. Oktober bis zum 22. November 2022 können sich Akteur*innen aus dem deutschen Medizin- und Gesundheitswesen im Rahmen ihrer Klinikpartnerschaft für eine finanzielle Unterstützung mit bis zu 50.000 Euro online bewerben.

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) hat 2016 gemeinsam mit der Else Kröner-Fresenius-Stiftung (EKFS) das Förderprogramm Klinikpartnerschaften im Dreieck Globale Gesundheit-medizinische Entwicklungszusammenarbeit-Internationale Zusammenarbeit initiiert.
Die Umsetzung liegt bei der Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Das GIZ-Team der Klinikpartnerschaften unterstützt die rund 400 Projekte zu allen Fragen des Vertrags, des Projektmanagements und der Kommunikation.

Die Förderlinie "Global" wird jeweils im Frühjahr und Herbst eines Jahres ausgeschrieben. Sie ist offen für alle medizinischen Themen und adressiert alle Regionen der Welt. Voraussetzung ist, dass die Partnerschaft institutionalisiert ist und mit einem Land niedrigen oder mittleren Einkommens besteht.

Bewerbungen sind ausschließlich online möglich.

Informationen zum Förderprogramm /zur Bewerbung:

Klinikpartner am Tisch
12 menschen in medizinischer Kleidung sitzen an einem ovalen Tisch. — Copyright: Istock
Share:

Ähnliches entdecken

Alles anzeigen